schwanenkriegerin

  Startseite
  Archiv
  Gedichte
  Geschichten
  Zitate
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Freunde
   
    kekzle

    - mehr Freunde




  Links
   
   In Gedenken an Dich
   Keks
   Mr.Brightside
   SheepFreak



http://myblog.de/schwanenkriegerin

Gratis bloggen bei
myblog.de





Bye bye

Mmh, ich bin ein wenig deprimiert: Ein paar von meinen Kindern gehen ab heute in eine eigene Gruppe. Das bedeutet, dass sie nicht mehr Gruppenstunde mit mir haben. Es schmerzt richtig, diese Kinder gehen zu lassen. Sie sind mir in den letzten 1,5 Jahren so sehr ans Herz gewachsen. Es kommen zwar ja auch wieder auch neue Kinder dafür dazu. Aber irgendwie sind es doch MEINE Kinder geworden. Wie sehr muss ich dann später erst an meinen eigenen Kinder hängen?

Ansonsten, der Stundenplan ist ok. Ich habe (ohne Sport) 4 Freistunden. Nur sehe ich Lisa und den Rest der Mäh-Getiere nur noch sehr wenig. Ich will dich wirklich nicht mit den Chaoten alleine lassen, Kekschen. Dafür hast du jetzt noch Hazel in Mathe ^^

Und dir wünsche ich eine gute Besserung, Kleine, ich hoffe du wirst ganz schnell wieder gesund, sonst hast kannst du dein geliebtes Wochenende gar nicht genießen. Aber warum gibt es hier kein Anpog-Smilie?!
3.2.07 11:56


Wie sehr ich sowas doch verGÖTTere...

Oktober 13, 2006
Kategorie: ALLE BIBELMAILS, Erkennungszeichen des Antichristen, Antichrist Papst, Hure Babylon, Römisch-katholische Kirche, Ökumene-Kirchen, Papsttum, Satan
Bibelmail Nr. 87: Ist Homosexualität “Geistesstörung”?


Am 20.06.06 berichtete rp-online.de unter der Überschrift

Internes Dokument enthüllt
Pentagon bezeichnet Homosexualität als “Geistesstörung”:

Forscher der University of California brachten ein Dokument an die Öffentlichkeit, das Homosexualität gemeinsam mit Persönlichkeitsstörungen und mentaler Unterentwicklung auflistet.

Das Dokument stammt aus 1996. Das “Zentrum für das Studium sexueller Minderheiten” an der University of California, teilte mit, dass das Dokument erst vor drei Jahren in seiner Gültigkeit bestätigt wurde.


Was sagt Gott über Schwule und Lesben?

Römer 1, 26-32
“Darum hat sie Gott dahingegeben in SCHÄNDLICHE LEIDENSCHAFTEN; denn ihre FRAUEN HABEN DEN NATÜRLICHEN VERKEHR VERTAUSCHT MIT DEM WIDERNATÜRLICHEN; DESGLEICHEN HABEN AUCH DIE MÄNNER DEN NATÜRLICHEN VERKEHR MIT DER FRAU VERLASSEN und sind in Begierde zueinander entbrannt und haben Mann mit Mann Schande getrieben und den Lohn ihrer VERIRRUNG, wie es ja sein musste, an sich selbst empfangen.
Und wie sie es für nichts geachtet haben, Gott zu erkennen, HAT SIE GOTT (!) DAHINGEGEBEN IN VERKEHRTEN SINN, so dass sie tun, was nicht recht ist, voll von aller Gesetzlosigkeit, Schlechtigkeit, Habgier, Bosheit, voll Neid, Mord, Hader, List, Niedertracht; Zuträger, Verleumder, Gottesverächter, Frevler, hochmütig, prahlerisch, erfinderisch im Bösen, den Eltern ungehorsam, unvernünftig, treulos, unbarmherzig.
Sie wissen, dass sie solches tun, NACH GOTTES RECHT DEN TOD VERDIENEN; aber sie tun es nicht allein, sondern haben auch Gefallen an denen, die es tun.”


Wenn Gottes Wort von “schändlichen Leidenschaften”, “Lohn ihrer Verirrung” und “verkehrten Sinn” spricht, dann ist der Begriff “Geistesstörung” eine eher milde Beschreibung.

Der Begriff “Geistesstörung” ist jedoch nicht nur ein Synonym für den geistigen Zustand von Schwulen und Lesben.

Es ist offensichtlich, dass manche Staaten und Länder von “Geistesgestörten” regiert werden. Man kann nämlich durchaus der Meinung sein, dass Politiker, die Jahr für Jahr mehr Geld ausgeben als der Staat einnimmt, ebenfalls “Geistesgestört” sind. Diese “Geistesgestörten” sind es, die für die sozialen Spannungen in der Welt und letztlich für die Kriege verantwortlich sind.
»Kommentare (0) | Link
3.2.07 21:33


Ich weiß nicht gerade sehr produktiv, aber diese Flasche australischen Rotwein war doch was schönes... hoffe es geht dir gut Kätzchen *miauz*
19.2.07 00:00


Only for Oxana

So, da unsere Kleine^^ morgen ganz viel Glück wollte. Bekommt sie dieses von mir mal auf diesem Weg.
Du schaffst das^^
Ich weiß das ist zwar nicht besonders lang, naja der Wille zählt.
19.2.07 14:23


Chatgespräche

Schmiddy (09:58 PM) :
gut ich freue mich aufs Pfingstlager^^
Heart+Shaped=Box (09:58 PM) :
warum?
Schmiddy (09:59 PM) :
dan gehen wir über den Platz und kucken uns die Mädelz an (du bist ja bie) das wird sicher lustig^^
Heart+Shaped=Box (09:59 PM) :
oumann^^
Heart+Shaped=Box (09:59 PM) :
typisch mann^^
Schmiddy (10:00 PM) :
:-D

Langsam ( okay was heißt langsam, schon immer! ) zweifel ich an den Verstand von meinen Kumpels^^
Aber dafür haben wir ja auch Mr. Brightschaid, hehe
Und mein Kätzchen freut sich sicherlich, dass ich auch mal leide....Miststück^^
19.2.07 22:07





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung